Fernseh Film Festival 2017 Baden Baden

Michel gerst.

Ab und an begleiten wir, als Georg Dengler Blues Band verkleidet, den Bestseller Krimiautor Wolfgang Schorlau bei seinen Lesungen. In seinen Romanen hat er seinem Ermittler Georg Dengler eine große Leidenschaft für Blues auf den Leib geschrieben. Im wirklichen Leben ist diese, seinem Kommissar verliehene Lust auf diese schöne Musik, vor allem auch ihm selbst eigen. Bei diesen Lesungen, steigt Wolfgang dann auch immer mit ein und verschönert unseren Sound mit seiner Bluesharp.

Bei unserem letzten gemeinsamen Auftritt in Wiesbaden, konnten wir so gut gefallen, dass wir am 01.12.2017 zur Gala des diesjährigem Fernseh Film Festival in Baden Baden eingeladen sind und dort musizieren dürfen.

Auf diese besondere Ehre sind wir wirklich stolz und freuen uns auf ein Wiedersehn mit unserem Freund Wolfgang. Und natürlich auf das wunderschöne Baden Baden. Wir sehen uns…

Der Sommer geht, die Blues Session kommt…

Blues Monday Blues Session. Lange schon war keine mehr, weil wir im Sommer so viel gespielt haben. Das hat jetzt ein Ende. Wir freuen uns sehr darauf mal wieder mit unseren Freunden und allen die 10854177_781396371927927_1633670935383787552_oLust darauf haben, zu musizieren. Am Montag den 18.09. sind wir ab 20:00h wieder im Swing am Start.

Aber was wären wir ohne euch? Ohne unser tolles Publikum, wäre es wie ein Berliner ohne Konfitüre. Es wäre wie ein Hotdog ohne Würstchen. Es wäre einfach nur so mitti toll.

Wir freuen uns auf euch, auf alle Musiker und einfach auch auf ein Wiedersehen im Swing.

Wir sind definitiv eine Schönwetterband…

Bild

Wie jedes Jahr lud Stattgarten Wirt Manne Laun seine Gäste zu einem Konzert mit uns ein. Damit sagt er Danke und wir waren das Geschenk für Alle. Wettervorhersage war trocken, aber kalt. Aber von kalt konnte eigentlich keine Rede sein.

20863566_1528867740511235_7558573178482557595_o

Und wie jedes Jahr hatten wir im Stattgarten mächtig Spaß. Schön gewandet mit Hawaiihemden, die uns unser Gitarrist Max (mit seinem letzten Geld… Investition für die ganze Band sagenhafte 35.- Dollar) von seinem USA Aufenthalt mitgebracht hat, waren wir von der schönen Stimmung inspiriert. Und nach einem Wahnsinnskonzert konnten wir eine glückliche Schar Menschen und jede Menge neue Bluesfans in einen schönen Sonntag verabschieden.

Danke an alle Stattgartengäste, danke ans Team und vor allem wie jedes Jahr, danke Manne! Du bist echt dufte!


11082642_820962071304690_8324903448040328377_n

Küferfest. War echt dufte…

Bild

michel KüferfestJetzt durften wir endlich auch mal auf dem Küferfest spielen. Und was will man sagen?Wir hatten echt Spaß. Am Anfang war’s ein kleines wengele zäh. Das Publikum war arg weit weg von der Bühne und ein älterer Herr fand es zu laut. Aber jetzt mal Butter bei die Fische. Wir haben die richtige Balance gefunden. Vor der Bühne hat es gepasst und weiter hinten konnte man sich völlig normal unterhalten. Aber man kann es halt auch nicht allen Recht machen.

Nach der Pause haben wir dann einfach getan, wofür man uns gebucht hat. Ordentlich Blues geliefert. Und plötzlich war dann auch die Crowd da. Für eure tolle Unterstützung beim Mitsingen und wie Ihr schließlich tanzenderweise eine tolle Party draus gemacht habt, sagen wir herzlich Danke. Das hat uns echt richtig Spaß gemacht.  Am Ende wollen wir auch dem überaus netten und sehr um uns bemühten Veranstalter Kai danken. Wir freuen uns über deinen Vertrauensvorschuss und drücken dir die Daumen, dass du gut aus der Nummer rauskommst.

Ob wir nächstes Jahr wieder am Start sind, wenn wir dürfen? Gegenfrage. Ist der Papst katholisch? Na klar kommen wir wieder!

 

Wir waren auf der Heidi

Die Heidi ist natürlich in diesem Fall die Heiderose. Eine der schönsten Locations unserer Heimat. Liebe Ute und Steff. Danke, dass wir bei euch spielen durften! Wir wissen es zu schätzen, bei euch gesetzt zu sein. Wir sehen uns 2018. Dann nämlich ist wieder Blues angesagt.

Jens-tiltshiftFoto: Roland Missler

 

Straßenfest der Kulturen – Die Crowd steht Kopf

Unglaublich. Die Hintere Gasse hat sich in den letzten Jahren vom Mauerblümchen zum Hotspot entwickelt. Unsere Blues Session am Samstag war der Knaller. Auf dem kleinen Schloßplatz konnte man nicht mehr umfallen und die Heidenheimer Stadtfest Besucher feierten unsere Musik bis zum Ende. Besonders nett war auch die Unterstützung der Franzosen aus unserer Partnerstadt Chichy. Die Mitglieder der Band ” Les Accords Ephémères “, angeführt von ihrem musikalischen Bürgermeister Luc Mercier,  enterten mehrmals die Bühne und wir alle hatten mächtig Spaß.  Besonders möchten wir uns auch bei unserem Freund und Session Stammgast Chris Leipold mit seiner Band Grooving Bastards bedanken. Die musizierten am frühen Abend auf der Südbühne und kamen nach dem Essen noch geschlossen zur Session und spielten ein leidenschaftliches Set. Alle Musiker aufzuzählen würde hier zu weit führen. Aber Chris Braun mit seiner Trompete und die unglaubliche Corry Rabus sollen auch noch Erwähnung finden. Ohne euch wäre es natürlich nur halb so schön gewesen. Danke.

19667566_1413438492057042_3809422328035139467_o-tiltshift

Die Blues Session auf dem Straßenfest der Kulturen

19401961_1405600076174217_2400176987373790487_o

So langsam wird unsere Blues Session beim Straßenfest zur Tradition. Zum dritten Mal schon, bespielen wir den Samstag auf der größten Party unserer Stadt.
Und die Hintere Gasse, mit ihrem Charme, fühlt sich dabei auch schon ein wenig nach Wohnzimmer an.

 

Wenn es so wird wie die letzten zwei Jahre, dürft ihr euch auf eine tolle, abwechslungsreiche Session freuen.
Wir wären natürlich überglücklich befreundete Musiker zu treffen und auf der Bühne eine gute Zeit zu haben.
Aber am wichtigsten seid natürlich ihr. Die Heidenheimer Bluesfans.
Also werte Musikerkollegen. Wenn ihr Lust habt mit uns die Bühne zu teilen, würden wir uns sehr freuen.
Da wir ja typische Schönwettermusiker sind, dürft ihr von bestem Wetter ausgehen.
Bis nächsten Samstag (01.07./20:00h).

Liebe Grüße euer Blues Club

In Dischingen bei Inge und Siggi…

 

19113599_1591802557557509_7508095033018080618_n

 

 

 

 

 

 

 

 

An Fronleichnam waren wir in Dischingen / Arche zu Gast. Berufliche Zwänge machten es Siggi Schwarz und seiner Band unmöglich, den Termin wahrzunehmen.

Gerne halfen wir unserem Musikerkollegen aus, hatten bei Traumwetter und tollem Publikum eine Menge Spaß und dürfen hier mitteilen, dass sein Auftritt selbstverständlich nachgeholt wird.

Der Auftritt kam spontan zustande und wir möchten allen Mitarbeitern der Arche ein großes Lob für die tolle Veranstaltung aussprechen. Sie haben sich alle sehr nett um uns gekümmert. Besonders möchten wir Brigitta Ernst für Ihr Vermitteln und ihre Öffentlichkeitsarbeit, Christina Beck für ihren unermüdlichen Einsatz beim Sammeln für den guten Zweck und natürlich bei Inge für ihren Witz und ihre warmen Worte bedanken. Und im Hintergrund wirbelte Göttergatte Siggi mit seinem Team aus Ehrenämtlern und all jenen, die in der Arche einen Platz gefunden haben. Wo Liebe und Gutes tun, nicht nur Worthülsen sind, sondern gelebte Freude…

Wir waren sehr gerne in der Arche zu Gast. Wenn’s mal wieder klemmt, dürft ihr euch jederzeit bei uns melden. Wenn wir es irgendwie machen können, sind wir für euch da.

Dankeschön. Eure Musiker vom Brenztown Blues Club

 

Jetzt gehts wieder zur Sache…

lee und ichKonzerte und die schon legendäre Session auf dem Stadtfest

Endlich dürfen wir euch wieder mit Blues versorgen. Los gehts am 23.06. in Gerstetten. Im Bahnhotel spielen wir als Gast der CD Präsentation von Blues Ex and the Detail Horns. Die Band, in der auch der hier bekannte Jan Jäger (Erpfenbrass) spielt, ist eine tolle Truppe. Für uns eine große Ehre, dass wir hierzu eingeladen wurden.

Am 24.06. ist unser Sänger mit der Steinheimer Big Band auf der langen Big Band Nacht zugange. Die Party steigt in Steinheim in der Musikschule.

Schon einen Tag später machen wir dann bei hoffentlich gutem Wetter die Bluesfans im Heidenheimer Brenzpark glücklich. Das war letztes Jahr ein toller Auftritt in wunderbarer Umgebung. Wir würden uns sehr freuen wenn wieder zahlreiche Fans am Start wären. Ab 16:00h gehts los und die Uli vom Lieblingsplatz versorgt euch mit den passenden Erfischungen.

Und dann sind wir noch mit unserer Blues Session auf dem Stadtfest. Zum dritten mal dürfen wir am Samstag den 01.07. ab die Bühne der hinteren Gasse zu unserer Spielwiese machen. Wie immer freuen wir uns auf Freunde und Mitmusiker. Und natürlich bei all diesen Terminen auf euch.

Wir hoffen es ist für jeden etwas dabei. Bis dann . Wir sehen uns…