Hellenstein Blues Nights 2015

Kai-Strauss-2-©Maik-Reishaus-Vorschau-200x300Bei den 2ten Hellenstein Blues Nights gibt es diesmal für jeden etwas. Am Freitag den 20.11.2015 startet das Heidenheimer Blues Fest mit der Blues Night.

Hierfür konnte die Kai Strauss Electric Blues Allstars verpflichtet werden. Unterstützend aber nicht weniger versiert kommt aus Nürnberg Peter Pelzner & the Burning Hearts in den Lokschuppen. An diesem Abend begrüßen wir auch die Teilnehmer unseres ersten Blues Workshop für Gitarristen.

Am Samstag den 21.11. startet dann tagsüber der Workshop mit Peter Pelzner und der Brenztown Rhytmusgruppe.  Peter Pelzner spielt Blues aller Spielarten. Er ist einer dem das Weitergeben und Helfen im Blut liegt. Die Teilnehmer dürfen sich auf einen der ganz Großen der Deutschen Bluesszene als Workshopleiter freuen.

Am Samstag Abend gibt es dann die Zusammenkunft zweier regionaler Chöre, namentlich den Chorryfeen, dem Bolheimer Projektchor K2 sowie dem Brenztown Blues Club.

Die zweite Nacht nennt sich “Gospel, Blues und Chorgeschichten”

Am Sonntag den 22.11. eröffnen die Teilnehmer des Workshops den Abend und präsentieren gemeinsam mit Peter Pelzner das Ergebnis der Bemühungen.

Danach geht “Gospel, Blues und Chorgeschichten” in die zweite Runde.  Abgeschlossen werden die Hellenstein Blues Nights dann mit einer kleinen Session, sollten die Bluesfans noch nicht genug haben.

Tickets, Kombitickets und Workshopgebühren (10 Teilnehmer maximal) können frühzeitig gebucht werden. Wir empfehlen den Vorverkauf zu nutzen.

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>